JIKU | NEUHEITEN

Rechteckiger und ovaler Esstisch

Design von Federica Biasi
50.000,00 €

Dialog zwischen Inspirationen

Jiku ist der von Federica Biasi entworfene Tisch, ein moderner Vorschlag, der orientalische Inspirationen und nordische ästhetische Strenge miteinander verbindet. Er ist in verschiedenen Größen und mit rechteckiger oder ovaler Platte erhältlich und eignet sich dank der Vielseitigkeit und der unterschiedlichen Oberflächen und Materialkombinationen für die Einrichtung verschiedener Kontexte. Die Beine aus wärmebehandeltem Eichenholz, breit und oben leicht geschwungen, sind ein markantes Designelement, das dem Tisch eine starke Persönlichkeit verleiht. Ein zarter Metalleinsatz wird zu einem Detail, das die Ästhetik des Tisches bereichern soll: ein modernes Element, das einen deutlichen visuellen Kontrast zum Holz schafft. Jiku stellt eine perfekte Kombination aus Funktionalität und Stil dar und ist dazu bestimmt, zum Mittelpunkt eines Ess- oder Wohnzimmers und zum Protagonisten der Geselligkeit zu werden.

Herunterladen
Ausführungen
Texturen-Spezifikationsblatt: Produktmerkmale, Wartung und Pflege
  • PLATTE
  • STRUKTUR
  • files_extension
    Produkt JIKU | NEUHEITEN
    Art. Nr.
    Zusammensetzung
    Höhe (cm)
    Abriebfestigkeit

    AUSSCHLUSSKLAUSEL

    Aus technischen Gründen sind die verwendeten Farben unverbindlich und können vom Original abweichen

    Wartung

    Design von
    Federica Biasi

    Preloader

    Lema. The art of dialogue

    Produkte als Elemente eines Ganzen, eines auf dem Dialog basierenden Lebensstils. Der Dialog als eine Vorstellung von Zuhause, einem maßgeschneidertem Raum, einem prädestinierten Ort für Beziehungen und Austausch. Dialog als eine Begegnung von Formen und Materialien, Ästhetik und Funktion, ein Ausdruck von Lema's Talent, verschiedene Designer-Handschriften in einer harmonischen Kollektion zu vereinen. Möbel, die für den Dialog miteinander gedacht sind, aber für sich allein stehen können, die sich an verschiedenste Lebensstile anpassen, in jedem Haus auf der ganzen Welt.